IMG_0240_edited_edited.jpg
punkte.png
punkte.png

Kindergarten

Im Kindergarten lernen aktuell 20 Kinder viel mit- und voneinander. Dies spielerisch mit allen Sinnen, im Kreis und im Freispiel.

Die Kinder kneten, bauen, teilen, lachen und streiten. Wir Kindergärtnerinnen unterstützen, helfen und begleiten beim Tanzen, Basteln, Musizieren, Turnen und im Wald grillieren.

Ihr Kind soll sich wohlfühlen und gut hier in unserem Kindergarten starten.

C. Bollinger und L. Meyer

1.-3. Klassen

Unsere Lerngemeinschaft ist eine Chance für einen glücklichen Schulstart und gibt jedem Einzelnen ein Gefühl des Vertrauens.

Die Kinder setzen sich mit dem Lesen und Schreiben  auseinander und bewegen sich im Zahlenraum 1 bis 1000. Es wird aber auch geforscht und entdeckt.

Für die Kinder der Klasse bilden Spielen und Lernen eine Einheit, welcher stets Rechnung getragen wird. Die "Grossen" lernen Verantwortung zu übernehmen, wovon die Jüngeren profitieren können.

Das soziale Miteinander spielt bei uns eine besonders grosse Rolle.

G. Schindler, N. Kägi, S. habegger ,M. Schürch

4.-6.Klassen

Das Vorhandensein von verschiedenaltrigen Kindern der 4. bis 6. Klasse mit verschiedenartigen Fähigkeiten, ermöglicht eine natürliche Lerngemeinschaft. Das miteinander und voneinander Lernen wird gepflegt.
Motiviert lernen die Kinder die neu dazugekommenen Fächer: Französisch, Medien und Informatik in 5. und 6. Klasse. Die Schüler*innen nehmen in unterschiedlichen Situationen verschiedene Rollen ein. Desweiteren erfahren sie, was es heisst Vorbild für die jüngeren Schülerinnen und Schüler zu sein und Führung zu übernehmen.

X. Metzger, R. habegger, s. ernst